Hornig Gruppe

Nasse Wände? Feuchte Keller?

Vereinbaren Sie einen Ortstermin.

Nasse Wände?

Analyse für Hausbesitzer
Analyse für Planer



Kontakt

Abdichtungstechnik Hornig
Dorfstraße 25
24790 Ostenfeld
 
Telefon:

0800 - 9977220 (kostenfrei)

Ostenfeld: 04331-6969066
Kiel: 0431-5457800
Heide: 0481-88896
Flensburg: 0461-182366
Itzehoe: 04821-4084000
Hamburg: 040-85599555
Schleswig: 04621-855487
Rendsburg: 04331-148870
Bordesholm: 04322-692877
Neumünster: 04321-301633

Fax:
04331-6969067

Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Zum Kontaktformular

 


Lesen Sie hier aktuelle Kundenstimmen
für Michael Hornig -
Abdichtungstechnik Hornig

und informieren Sie sich über
unsere Leistungen.

Menschlichere Wirtschaft

BuFAS

Seit 2014 sind wir Mitglied im Bundesverband Feuchte & Altbausanierung (BuFAS) e.V..

 

 

 

  

 

Der Bundesverband Feuchte & Altbausanierung e.V. ist ein anerkannter Berufsverband. 

Gegründet wurde der Verband am 22. März 1990. Er vertritt die ideellen und wirtschaftlichen Interessen seiner Mitglieder, die direkt oder indirekt im Bereich der Bauwerkssanierung tätig sind. Zweck des Vereins ist die öffentliche Vermittlung von Erfahrungen bei der Bauwerkserhaltung und -instandsetzung. Der Verband besteht momentan aus 170 Mitgliedern aus allen Bereichen der Bauwerkserhaltung. Die Mitglieder sind Bauunternehmer, Architekten, Sachverständige und Wissenschaftler. Sie sind spezialisiert auf Tätigkeiten im Bereich der Altbausanierung und Denkmalpflege.

 

Es werden durch den Bundesverband regelmäßige Veranstaltungen für Ihre Mitglieder organisiert. So z. B. die "Hanseatischen Sanierungstage", welche jedes Jahr im November im Ostseebad Heringsdorf auf Usedom stattfinden. Diese Veranstaltung ist eine anerkannte Weiterbildungsveranstaltung für Architekten und Ingenieure und wird auch von einer Fachausstellung begleitet. Die renommierte Fachtagung, die bereits 1989 etabliert wurde, bietet in jedem Jahr an drei Tagen einen hochkarätigen Querschnitt zum aktuellen Wissensstand der Branche sowie zu anerkannten, in der Praxis erprobten Regeln der Technik für die Altbausanierung. Auf dem Programm stehen zudem bis zu 25 Fachvorträge. Durch ihre hohe Qualität erfährt die international anerkannte Veranstaltung von Jahr zu Jahr eine immer größere Resonanz. Im Rahmen dieser Veranstaltung erscheint jedes Jahr ein Tagungsband, welcher die Vorträge der Referenten der Veranstaltung zusammenfasst. Der zur Zeit aktuelle Band ist im Fraunhofer IRB Verlag erschienen (ISBN 978-3-8167-9309-0).

 

Die diesjährigen 26. Hanseatischen Sanierungstage finden vom 05. bis 07. November 2015 statt und stehen unter dem Thema "Schadenfreies Bauen - Wunsch oder Realität?"